P 18

Der Großvater ist gestorben. Die Enkelin fragt nun die Großmutter, aus welchem tragischen Grund der Opa gestorben sei. Die Großmutter offenbart nun der Enkelin: "Tja, meine kleine, der Opa ist beim Sonntag-Morgen-Sex gestorben." Die Enkelin völlig entsetzt: "Was, in euerm Alter habt ihr noch Sex???" Darauf die Oma: "Ja. ja. Sonntag morgens war immer recht gut, immer im Rhythmus des Glockenschlages. Beim Ding rein und beim Dong wieder raus." Die Enkelin kann es nicht glauben und fragt erneut nach. Darauf wieder die Großmutter: "Ja, ja, wie schon gesagt, beim Ding rein und beim Dong wieder raus, und wenn dieser beschissene Eiswagen mit seinem blöden Gebimmel nicht gewesen wäre, dann wär der Opa noch am Leben."

Die Lehrerin spricht über die Körpertemperatur: "Der Mensch hat 36,5°, das Wild 38° und Vögel haben sogar 41°! Jürgen, passt du überhaupt auf? Wiederhole bitte was ich gesagt habe!"
Jürgen:   "Der Mensch hat 36,5°, wenn er wild wird steigt sie auf 38° und beim vögeln hat er sogar 41°!"

Ein altes Ehepaar feiert goldene Hochzeit. Sie wollen alles exakt so machen wie in ihrer Hochzeitsreise. Sie nehmen das gleiche Hotel. Sie gehen auf der gleichen Weide spazieren. Und haben auf dem gleichen Zaun neben der Weide Sex. Plötzlich sagt die Frau zu ihrem Mann: "Ach Schatz vor 50 Jahren warst du aber noch nicht so wild!" Erwidert der Mann: "Vor 50 Jahren war der Zaun auch noch nicht elektrisch!"

Steht ein Mann vorm Himmeltor und ist ganz traurig.
Da kommt eine Nonne vorbei und fragt was denn los sei. Der Mann: ich bin der Herr ALDI und der liebe Gott will mich hier nicht reinlassen. Sagt die Nonne: versteck dich unter meinem Rock und ich nehm dich mit rein. Es gab natürlich keine Probleme. Als die Nonne den Herrn ALDI rauslässt sagt sie: Sie haben mich aber angelogen!
Fragt er: "warum"? Sagt sie: Sie sind gar nicht der Herr Aldi, Sie sind der Herr Schlecker!

Ein Bademeister erteilt einer aufregenden Blondine Schwimmunterricht. Nach einer Weile fragt Sie:" Muss ich wirklich ertrinken wenn Sie den Finger da unten rausnehmen?"

Die Kinder sollen als Hausaufgabe einen Vogel malen. Hein hat das recht ordentlich hingekriegt, nur ist sein Bild nicht ganz vollständig geworden. Fragt die Lehrerin: "Sag mal Hein, Dein Vogel hat ja weder Beine noch Schwanz! Warum jenes?" Da fängt der Kleine zu heulen an: "Als ich meine Mama fragte, wo man bei Vögeln die Beine hinmacht, hat sie mir eine geknallt. Da wollte ich nach dem Schwanz gar nicht erst fragen..."

Ein Türke wird von den E-Werken angestellt, um die Zähler abzulesen. Er kommt an die erste Adresse auf seiner Liste, eine Frau öffnet die Tür. Der Türke fragt sie: "Wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht?" Die Frau empört: "Egon, komm mal schnell, hier steht ein Türke und beleidigt mich!" Egon kommt, breit wie ein Schrank: "Was willst Du?" Der Türke: "Wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht?" Egon brüllt laut: "Willst Du'n paar auf die Fresse?!" Der Türke: "Wenn du mir nicht sagen, wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht, ich dir schneiden Strippe ab, und deine Frau muß nehmen Kerze..."

Sitzen vier Ärzte beim Stammtisch.

Steht der Augenarzt auf und sagt: "Ich gehe jetzt. Man sieht sich".

Sagt der HNO-Arzt:" Ich komm mit. Wir hören von einander".

Sagt der Urologe: "Ich glaub, ich verpiß mich auch".

Sagt der Frauenarzt:" Grüßt eure Frauen. Ich schau mal wieder rein".

Zwei Jäger auf dem Hochsitz. Einer schaut durchs Fernglas und sagt zu seinem Jagdkollegen "Ich sehe deine Frau, sie ist nackt". Entgegnet der Jagdkollege "Ja, das macht sie manchmal".
Der mit dem Fernglas schaut weiter und meint: "Ich sehe Deinen Nachbarn, der ist auch nackt".
Darauf sein Kollege: "Ja, das ist uns auch schon aufgefallen, das macht der manchmal". Der mit dem Fernglas schaut weiter und meint: "Dein Nachbar ist bei Deiner Frau, beide sind nackt. Was würdest Du tun wenn die irgendetwas anfingen?"
Darauf sein Jagdkollege: "Dann würde ich meiner Frau durch den Kopf schießen und meinem Nachbarn die Hoden abschießen".
Meint sein Jagdkollege mit dem Fernglas: "Wenn Du dich beeilst, brauchst Du nur eine Kugel".

Der Vater kommt spät in der Nacht nach Hause. Da hört er aus dem Zimmer seiner Tochter ein Stöhnen. Besorgt öffnet er leise die Tür und muß mit ansehen, wie es sich seine Tochter mit einer Banane besorgt. Am anderen Morgen bindet er die Banane an einem Strick fest und geht, die Banane hinter sich herziehend, durch die Wohnung. Als die Tochter daraufhin einen roten Kopf bekommt, fragt die Mutter, was das zu bedeuten habe. Darauf der Vater: "Ich zeige meinem Schwiegersohn die Wohnung..."

Sagt der eine zum anderen: "Ich glaube, meine Frau ist tot. Im Bett ist sie so wie immer, aber in der Küche sieht es aus wie Sau..."

Was muß ein süßes Mädchen tun, um zu einem entzückenden Nerz zu kommen? Dasselbe, was ein junger Nerz tun muß, um zu entzückenden, kleinen Nerzen zu kommen...

Was wäre, wenn sich die Erde 30x schneller drehen würde? Man bekäme jeden Tag den Gehalt überwiesen, und die Frauen würden verbluten...

Fährt ein alter Mann mit der U-Bahn. Ihm gegenüber sitzt ein Punk mit einem tierischen Hahnenkamm auf dem Kopf. Der alte Mann sieht immer zu ihm rüber. Da sagt der Punk zu ihm: „Ey Alter, hast in deiner Jugend nie gesündigt? Der alte Mann schaut und sagt: „Doch, ich habe früher immer Hühner gefickt, könntest mein Sohn sein.“

Ein Hase kommt an einem Fuchsbau vorbei. Davor sitzen zwei junge Füchse. Er sagt zu ihnen: "Eure Mutter fick' ich auch noch", und hoppelt davon. Am nächsten Tag das gleiche Spiel. Als er am dritten Tag vorbei kommt, und seinen Spruch abläßt, kommt plötzlich die Mutter aus dem Bau heraus geschossen. Der Hase haut ab in seinen Bau, die Füchsin will ihm folgen, bleibt aber im Eingang stecken. Der Hase, der aus einem anderen Eingang wieder heraus gekommen ist, sieht sich das an und sagt zu sich: "Eigentlich hab ich ja keine Lust, aber ich hab's den Kindern versprochen...."

Papa zu Fritz: "Der Storch hat dir letzte Nacht eine Schwester gebracht." – "Mensch Papi, da laufen die tollsten Frauen rum, und du vögelst den Storch!"

Abends im Ehebett flüstert der Börsenmakler seiner schönen jungen Frau ins Ohr: "Die Aktien steigen. Der Kurs ist fest". Sie räkelt sich. "Nein, die Börse ist heute geschlossen." Mißmutig dreht er sich auf die Seite, aber seine Frau läßt sich die Sache noch einmal durch den Kopf gehen und turtelt dann: "Schatz, die Börse hat ihre Pforten doch noch geöffnet. Ich nehme die Aktien zu Höchstwert." "Zu spät", knurrte der Makler. "Ich habe sie schon unter der Hand verschleudert."

Was ist absolutes Vertrauen? Wenn zwei Kannibalen Oralsex miteinander haben...

Treffen sich drei Bazillen. Meint die erste: "Mir gehts eigentlich noch recht gut. Ich wohne im Ohr und jede Woche kommt einmal ein Stäbchen und macht meine Wohnung sauber." Meint die zweite: "Mir gehts auch sehr gut. Ich wohne im Mund und da kommt jeden Morgen und Abend eine Zahnbürste und macht meine Wohnung sauber." Sagt die Dritte: "Mir gehts da recht schlecht. Ich wohne in der Vagina. Da kommt jeden Abend so ein Glatzkopf und weiß nicht, ob er rein oder raus will. Dann wird ihm noch schlecht und er kotzt meine Wohnung voll..."

 

hier geht es zurück zu Witzen für Jedermann

[Home] [über mich] [Fotoalbum] [Links] [Witze] [Lexikon]